Willkommen im gemeinsamen NSU-Forum

von www.NSU24.de und www.nsu-greifzu.de

NSU-FORUM-Besucher seit 4.5.2001:WEBCounter by GOWEB /heute:WEBCounter by GOWEB /gestern:WEBCounter by GOWEB

Registriere Dich bitte HIER als Mitglied im NSU-FORUM. Danke!

| NSU-Forum | Suchen | NSU-Forumsmitglieder | Foto-Galerie | Oldtimer-Links | Landkarte der Forumisten | Empfehlen | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Bedüsung der Max Vergaser
NSU-Forum
- NSU Nachkrieg



 
Name Nachricht
mario84



566 Beiträge

Bedüsung der Max Vergaser, 23 Jun. 2012 12:39


Kann mir jemand sagen wo ich nachschauen kann wie die standart bedüsung der 2 verschiedenen Max Vergaser ist?? Also für den 2/26/25 und den 2/26/55

Hab da zwar was gefunden jedoch kommt laut diesen Informationen in beide Vergaser eine 2,68 er Nadeldüse rein.Laut ET vom großen NSU Händler kommt aber in den 2/26/55 eine 2,66er Nadeldüse rein.Was stimmt denn jetzt??
 
 
Beitragsbewertung:
     
Telemax



286 Beiträge

RE: Bedüsung der Max Vergaser, 23 Jun. 2012 13:59


Hallo Mario,
nach meinen Informationen kommt in den Super Max Vergaser die2,66 er Nadeldüse in Verbindung mit einer 100er Hauptdüse.
Gruß
Norbert
 
Beitragsbewertung:
     
mario84



566 Beiträge

RE: Bedüsung der Max Vergaser, 23 Jun. 2012 14:04


Hallo Norbert,

Ok ich danke Dir.Dann werde ich den Vergaser mal so bestücken.
 
Beitragsbewertung:
     
Oldmax



262 Beiträge

RE: Bedüsung der Max Vergaser, 23 Jun. 2012 14:13


hallo Mario,
Klacks schreibt in "NSU-Max richtig angefaßt":

Type Bing 2/26/55 (Supermax)
Leerlaufdüse 50
Hauptdüse 100
Nadeldüse 2,66
Mischkammereinsatz 5

Type Bing 2/26/25
Leerlaufdüse 45
Hauptdüse 105
Nadeldüse 2,68
Mischkammereinsatz 5
keine Lottozahlen, aber ohne Gewähr,
Gruß aus Hessen, Evert.

 
Beitragsbewertung:
     
mario84



566 Beiträge

RE: Bedüsung der Max Vergaser, 23 Jun. 2012 15:45


Hallo Evert,

Ok, Du bist nun schon der zweite der bestätigt das in den 2/26/55 eine 2,66er Nadeldüse rein kommt.Dann mach ich das auch so.In meinem war nämlich eine 2,68er drin.

Ich danke euch.
 
Beitragsbewertung:
     
nsuarno



327 Beiträge

RE: Bedüsung der Max Vergaser, 23 Jun. 2012 18:29


Das schreibt NSU im Okt 56 an die Werkstätten:

http://www.ich-fahr-max.de/download/k085410d.pdf

Siehe Seite 37,
Das ist die erste Meldung in Google für das Suchwort:
"Bing Vergaser 2/26/55 Düsen"

GOOGLE WEISS ALLES !

Der Schwimmer muss 11gr haben, auch auf der Küchenwaage, 7gr ist LUX!!
Achtung, da ist kein äußerlicher Unterschied!!
Wiegen wenn nix draufsteht! Sischer is sischer" wie der Lateiner sagt !

Gruß Arno
 
Beitragsbewertung:
     
mario84



566 Beiträge

RE: Bedüsung der Max Vergaser, 24 Jun. 2012 16:33


Hi Arno,

Gut das Du nochmal auf den Schwimmer hingewiesen hast.Den hab ich jetzt auch gleich mal geprüft.Und siehe da es ist ein 7 Gramm schwimmer drin.Habe dann meine anderen beiden ersatz Vergaser aufgeschraubt in der Hoffnung das dort noch ein 11 Gramm schwimmer zu finden ist, jedoch fehlanzeige.In allen Vergasern war ein 7 Gramm schwimmer.Warum auch immer??? Naja ich werde mir da nun auch noch einen 11 Gramm besorgen.

Warum ist das eigentlich so wichtig das der 11 Gramm hat??Kanns sein das mit dem 7 Gramm Schwimmer der Sprit hinten aus dem Vergaser tropft??Dann weiß ich nämlich jetzt was das war....
 
Beitragsbewertung:
     
Oldmax



262 Beiträge

RE: Bedüsung der Max Vergaser, 24 Jun. 2012 17:00


Hallo Mario,
ein leichter Schwimmer, bei gleicher Größe, schwimmt höher, d.h. der Sprit steht in der Kammer niedriger, als bei dem schweren Schwimmer. Gut schließen sollten beide. Schau Dir mal die Nadel und den Sitz im Gehäuse an.
Gruß aus Hessen, Alonso hat gewonnen,
Evert.
 
 
Beitragsbewertung:
     
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Bedüsung Vergaser
 


Die letzten 15 Beiträge:

Impressum und Haftungsausschluss

Anleitung zum Einfügen von Fotos

Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!